Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aktuelle Stunde mit Katarina Barley

Details

Datum:
14. Juni
Zeit:
19:00 bis 20:00
Exportieren

Veranstaltungsort

Videokonferenz

Veranstaltende

Europaforum der KölnSPD
E-Mail:
viva.zapata@mailbox.org
Veranstalter-Website anzeigen

Liebe Genossinnen und Genossen,

täglich erreichen uns schreckliche Nachrichten aus der Ukraine. Niemand kann sagen, wie lange der Krieg noch dauern wird. Und doch wird bereits intensiv über mögliche Zukunftsperspektiven nachgedacht. Auch wir als Europaforum der KölnSPD haben dazu einen Diskussionsbeitrag auf den Weg gebracht (siehe anliegend: „Europäische Resilienz, zivilgesellschaftlicher Dialog und Wege zu einer neuen Friedensordnung“). Welche Signale müssen jetzt von Europa ausgehen, welche Handlungsfelder haben Priorität? Und wie sähe eine realistische EU-Beitrittsperspektive für die Ukraine aus?

Über diese und andere Fragen wollen wir gerne mit Katarina Barley, Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments und EU-Beauftragte des SPD-Parteivorstands diskutieren, am Dienstag, 14. Juni, 19-20 Uhr auf Zoom:

https://us06web.zoom.us/j/88168957023?pwd=c3dkVWRlZTZXOEZTTW9aTE5YWWZwZz09

Die Online-Diskussion veranstalten wir gemeinsam mit dem Bundesnetzwerk Europa in der SPD. Sie wurde vom Fachausschuss Europa der SPD Berlin (Sprecher Johannes Kup) und dem Europaausschuss der SPD Hessen-Süd (Vivien Costanzo) initiiert. Alle europapolitischen Arbeitskreise, Foren oder Ausschüsse in der SPD und deren Mitglieder sind herzlich zu der Diskussion eingeladen. Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

Hanna und Arno