Abonnieren: Artikel / Kommentare / via E-mail

Toilettenanlage in Longerich

Donnerstag, 17.November 2016 von Vorstand

Aktuell

Nachdem mehrere Bürger etwas irritiert sind über die Baumaßnahmen gegenüber dem neuen Rossmann, hierzu einige Erläuterungen.. Es handelt sich um eine öffentliche Toilettenanlage.  Wir haben darüber in der BV abgestimmt. Aber zum einen gab es den Wunsch in der Bevölkerung, dass eine Toilettenanlage nach Longerich kommt, zum anderen soll es ein Service der Stadt bzw der AWB sein, dass die einzelnen Stadtteile an ihren Knotenpunkten mit Toilettenanlagen bestückt werden. Das bedeutet, die Anlage war kein Extra, sondern es ging um die Standorte Flora und Longerich. Hätte ich dies abgelehnt, wäre die Anlage in einen anderen Stadtteil gekommen. Man kann darüber diskutieren, ob die Anlage zu teuer oder sinnlos ist, sie hätte es so oder so irgendwo gegeben, und da war mir Longerich wichtiger. Ich finde, sie sieht positiv aus und ergänzt das zukünftige Geschäftszentrum. Sie wird jeden Tag gesäubert und zusätzlich kontrolliert. Sollte sich die Sorge einzelner Bürger bewahrheiten, dass sie von Fixern besucht wird, werde ich mich dafür einsetzen, dass die Lichtröhre ausgetauscht wird. Hier ein Beispiel einer solchen Anlage.

Kommetare wurden geschlossen.

Termine